Sie sind hier:

Unsere Arbeit

Die Stadt Bremen schreibt viele Informationen im Internet.
Alle Menschen sollen die Informationen
gut lesen und gut benutzen können.
Gute Informationen im Internet zu schreiben
ist aber oft nicht so leicht.
Man muss sich zum Beispiel gut mit der Technik auskennen.
Darum gibt es bei der Stadt Bremen eine Stelle.
Diese Stelle heißt in schwerer Sprache:
Kompetenz-Zentrum zur Gestaltung der Informations-Systeme.

Was machen wir?

  • Wir helfen, dass die Internet-Seiten
    von der Stadt Bremen gut sind.

    Zum Beispiel, wenn die Mitarbeiter
    eine neue Seite für das Internet machen.
    Dafür haben wir ein Computer-Programm gemacht.
    Mit diesem Programm kann jeder Mitarbeiter
    einfach Internet-Seiten machen.

  • Wir helfen, dass die Internet-Seiten
    von der Stadt Bremen gleich aussehen.

    Dabei hilft auch das Computer-Programm.
    So erkennt jeder sofort,
    dass er auf einer Internet-Seite von der Stadt Bremen ist.

  • Wir sorgen dafür, dass die Stadt Bremen
    eine gute Technik für das Internet hat.

    Das ist wichtig, damit sich jeder immer gut
    die Internet-Seiten von der Stadt Bremen ansehen kann.

  • Wir passen auf, dass die Internet-Seiten
    von der Stadt Bremen barriere-frei sind.

    Jeder Mensch soll die Internet-Seiten gut benutzen können.
    Dafür gibt es Gesetze.
    Wir passen zum Beispiel auf,
    dass blinde Menschen die Seiten gut benutzen können.

  • Wir bringen den Mitarbeitern von der Stadt Bremen bei,
    wie sie neue Internet-Seiten machen können.

    Wir helfen den Mitarbeitern auch, wenn Sie Probleme damit haben.

©Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V. Alle Rechte vorbehalten.